[Uldir] Taloc HC/Mythic Guide

Taloc ist einer von acht WoW Bossen in Uldir, der ersten Raid-Instanz in Battle for Azeroth. Auf dieser Seite sind Boss-Guides für die Schwierigkeitsgrade heroisch (hc) und mythisch (mythic) gelistet. Hier gibt es Infos zum besten Setup, der Positionierung der Raid-Gruppe und den einzelnen Klassen-Rollen (Tank, DD, Heiler).

Die Hüter der Titanen erschufen zahllose Systeme, um Sicherheitslücken in der Anlage aufzuspüren und einzudämmen. Taloc, ihr mächtigstes Konstrukt, hielt Ausschau nach jedem Anzeichen von Verderbnis in der Region und tilgte unbarmherzig alles, was es fand. Doch nachdem Tausende von Jahren vergangen waren, begann seine interne Abwehr zu verrotten und er wurde selbst anfällig für die Verderbnis.

 

Aufgaben der Schadensklassen:

  • Achtet auf eure Mitspieler, die von Blutkeule ins Visir genommen wurden. Haltet Euch von diesen unbedingt fern.
  • Tötet unbedingt die flüchtigen Tropfen, bevor sie eure Mitspieler erreichen und ihn mit Entzündlicher Treibstoff treffen.
  • Vermeidet es direkt vor Taloc zu stehen, wenn er seine Blutstatik nutzt.

 

Aufgaben der Tanks:

  • Richtet die Blutkeule von Taloc so aus, dass sie möglichst viele Blutstürme absorbiert.
  • Tankt unbedingt das geronnene Blut, während Taloc deaktiviert ist, um es so von euren Mitspielern fern zu halten.

 

Aufgaben der Heiler:

  • Spieler, die von Plasmaentladung getroffen werden erleiden erheblichen Schaden.
  • Vermeidet die Nähe zu betroffenen Spielern von Blutkeule.
  • Achtet darauf, dass ihr nicht direkt vor dem Boss steht, wenn dieser seine Blutstatik einsetzt.

 

Bossfähigkeiten:

Taloc´s Fähigkeiten:

Phase 1: Der verderbte Konstrukt

  • PlasmaentladungWichtig: Die Blutmagie lässt Plasma aus Spielern hervorbrechen, was 45.000 Schaden verursacht und 4 Sek. lang alle 2 Sek. ein Exemplar von Blutsturm hervorruft.
    • Blutsturm: Verursacht in seinem Effektbereich pro Sekunde 15.000 Schaden an Spielern zu.
  • BlutkeuleAchtung Tanks!: Taloc stürmt sein Ziel an und schmettert seine Keule auf den Boden, was 100.000 Schaden verursacht und Spieler innerhalb von 30 Metern zurückstößt. Der Schaden verringert sich mit zunehmenden Abstand zum Einschlagsort. Zusätzlich absorbiert die Keule Exemplare von Blutsturm innerhalb von 18 Metern.
    • Keule aufheben: Taloc stürmt vor, um seine Blutkeule aufzuheben. Spieler in seinem Weg erleiden 50.000 Schaden und werden zurückgestoßen.
  • Blutstatik: Lässt Blitze geladener Blutmagie von sich fortschießen, die allen Spielern in ihrem Weg 50.000 Schaden zufügen und sie zurückstößt.

 

Phase 2: Der NiedergangAchtung Tanks!

  • Abgeschaltet: Taloc schaltet sich ab und verteilt seinen Bluttreibstoff in der Arena. Im abgeschalteten Zustand kann Taloc sich nicht bewegen und erleiden 99 % weniger Schaden.
  • Verteidigungsstrahl von UldirTödlich: Fokussierte Energiestrahlen gehen von der Arena aus und verursachen an allen Spielern innerhalb des Bereichs tödlichen Schaden.

Geronnenes BlutAchtung Tanks!

  • AbschorfenAchtung Tanks!: Das geronnene Blut hinterlässt auf seinem Weg Blutstürme.
    • Blutsturm: Verursacht in seinem Effektbereich pro Sekunde 15.000 Schaden an Spielern zu.

Flüchtiger Tropfen

  • Entzündlicher Treibstoff: Die Adds detonieren, sobald sie ihr Ziel erreichen und fügen dabei allen Spielern innerhalb von 5 Metern 65.000 Schaden zu.

 

Mythic Taloc Mythic Guide

In der mythischen Schwierigkeitsstufe bekommt Taloc zwei weitere Fähigkeiten hinzu. Zum einen wirkt der Boss regelmäßig die Fähigkeit Verhärtete Arterien wobei sich die betroffenen Spieler verteilen müssen und zum anderen wird der aktive Tank von Vergrößertes Herz getroffen.

Das Vergrößertes Herz muss entweder vom Tank alleine abgefangen werden, oder aber es stellen sich weitere Spieler in den Tank damit der Schaden gleichmäßig auf diesen verteilt wird. Worauf ihr sonst noch achten solltet, erfahrt ihr in dem unten eingefügten Videoguide.

Taloc HC/Normal/LFR

 

Copyright: Vanion.eu

 

Copyright: Stankie Gaming

 

WoW – Battle for Azeroth kaufen: