Hytale – Musik und neue Infos

Das Hytale Team veröffentlicht erste Ingame Soundtracks und neues FAQ.

Hytale überzeugt die Spieler ein weiters mal und veröffentlichen die ersten atemberaubenden Ingames Soundtracks. Für die Soundtracks ist der Komponist Oscar Garvin verantwortlich. Zudem bedankt sich das Team für die ganzen positive Rückmeldungen. Das Team hätte niemals gedacht, dass sie so eine große Resonanz bekämen.

Copyright: Hytale.com
Copyright: Hytale.com

Die große Frage über die Beta lässt das Entwickler-Team nicht in Frieden. Hierbei will sich das Team nicht unter Druck setzten. Sie wollen keinen festen Termin oder Zeitplan für die Veröffentlichung. Zudem wurde bestätigt, das Hytale erst in den nächsten Monaten veröffentlicht wird. Falschmeldungen wie Januar oder Februar streitet das Team ab.

Über einen offiziellen Discord oder Forum äußert sich das Team zudem auch. Hierfür gäbe es zwei Gründe. Man wolle sich erstmal auf die Entwicklung von Hytale konzentrieren. Durch solche Foren würde nur mehr Arbeit entstehen. Der zweite Grund wäre die Vorfreude von den Spielern zu sichern. Durch einen Discord oder Forum würde man diese Vorfreude gefährden.

Außerdem wurde ein Kreative-Modus bestätigt.
Hytale wird zudem viele Sprachen unterstützen. Die Community soll hierbei bei den vielen Übersetzungen helfen. Spieler sollen in der Lage sein , Übersetzungen einzureichen und somit das Spiel unterstützen. Auch eine weiterführende Entwicklung vom Spiel wurde bestätigt. Das Team will weiterhin Hytale mit neuen Features und Update weiterentwickeln.

Das offizielle FAQ hier